Startseite

Whippetzwinger

Wurfankündigung

Wir freuen uns, unseren nächsten Wurf ankündigen zu dürfen. Am 7. Dezember 2013 deckte Chip (Shannon Down G-Force) unsere Splash (SDW Kismet Funky Little Beat). Beide Eltern sind sehr erfolgreiche Renner aus bewährten amerikanischer Linien. Wir erwarten typvolle, wesensfeste und leistungsstarke Welpen Anfang Februar voraussichtlich in den Farben rot und sand vielleicht mit weißen Abzeichen. Hier das Pedigree zu dieser vielversprechenden Verpaarung: http://thewhippetarchives.net/testmating.php?dam=94351&sire=77171

Bei Interesse an einem Welpen setzen Sie sich bitte frühzeitig mit uns in Verbindung, da wir sehr viel Wert auf den persönlichen Kontakt legen, damit unsere Hunde in die besten Hände kommen.

 

Shannon Down G-Force                    SDW Kismet Funky Little Beat

     Shannon Down G-Force                                      x             SDW Kismet Funky Little Beat

19 januar Heute haben wir gute Nachrichten

Grad zurück aus Holland mit
Santa Sophia von rauhen Meer, die befruchtet wurde mit dem Gefriersperma von Wheatland Rythm & Blues. Bei dieser Paarung
heißt es nun die Daumen drücken.. und in 30 Tagen werden wir sehen, ob Sie aufgenommen hat.

Santa Sophia von rauhen Meer ist schon Mutter von dem B-Wurf von rauhen Meer.

Sophie ist eine Hundedame die genau weiß was zuhause Sache ist,

 auf der Rennbahn gibt sie von sich selbst immer das Beste.

 

 

Wheatland Rythm & Blues

 

 

Dieser Rüde war in Oktober zu sammen mit seiner Besitzerin Debbey Bartos bei uns in Holland,

Rhythm ist lieb, schnell ,und hat einen guten Körperbau.

 

an den Tagen wo Rythm zu Besuch war, hat Rythm Suzann und mich davon überzeugt ,das er die richtige Wahl für unsere Sophie ist.

 

 

 

Willkommen bei den Whippets von Angel of North

Wir, das sind Suzann Smedley und John-Edward Kamminga.

Ich, Suzann, lebe seit 20 Jahren mit Whippets zusammen. Unsere Hunde sind geliebte, in den Alltag integrierte Familienmitglieder und begeisterte Renner, die wir, wenn es die Zeit zulässt, an den Wochenenden im Frühling und Sommer zu ihrer und unserer Freude just for fun auf den Windhundrennbahnen in Deutschland und den umliegenden Ländern laufen lassen.

Für John-Edward gehören Whippets bereits seit 39 Jahren zum täglichen Leben. Seine Eltern, Joke und Hans Kamminga, ebenfalls begeisterte Whippetliebhaber und Züchter dieser Rasse, brachten ihn im Alter von fünf Jahren mit Windhunden in Kontakt. Seine Liebe zu ihnen und zum Windhundsport ist bis heute unvermindert geblieben.

Whippet Santa-Sophia vom rauhen MeerWhippetzwinger Angel of NorthWhippetzwinger Angel of NorthWhippet Jolly-Jinks-S vom rauhen Meer

Da ist es nur logisch, dass wir, die wir mittlerweile ein Paar sind, unter dem Namen Angel of North unsere eigenen Whippets züchten. Die Kombination aus schnellen, unkomplizierten, sanften amerikanischen Whippets mit schnellen, agilen, durchsetzungsstarken Vertretern europäischer Whippetlinien ist unser erklärtes Ziel. Dass dies auf der Grundlage des Whippetstandards geschieht ist für uns ebenso eine Selbstverständlichkeit wie die Tatsache, dass wir Wert auf ein schönes, ansprechendes Erscheinungsbild legen, so dass unsere Hunde auch auf einer Show bestehen können.

In erster Linie sollen unsere Hunde freundliche, schmusige, integrative, anpassungsfähige Familiengenossen sein, die im täglichen Leben ideale Begleiter auf Spaziergängen und beim Joggen sind, die als Couchpotatoes zu einem gemütlichen Nachmittag oder Abend beitragen oder auch nachts im Bett die Wärmeflasche ersetzen. In zweiter Linie erwarten wir aus unserer Zucht schnelle und selbstbewusste Whippets, die auf der Windhundrennbahn ihren Mann stehen können. Aber und das sei hier auch gleich gesagt – Whippets sind hervorragende Coursinghunde und können sich ebenfalls begeistern für andere Hundesportarten wie zum Beispiel Agility oder Flyball.

Whippetwelpe G-ForceWhippetzwinger Angel of NorthWhippet Shannon-Down G-ForceWhippetzwinger Angel of North

Die Welpen leben bis zur Abgabe an ihre neuen Besitzer mit Mama und Familienanschluss im Haus und können sich auf dem großen Gartengrundstück nach Whippetart und Herzenslust austoben, Lungen und Knochen stählen und die Welt erobern. Und natürlich stehen wir beide mit unserer Erfahrung den neuen Besitzern bei allen Fragen rund um Aufzucht, Fütterung, Haltung und Training der Whippets stets zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie.